Beratung

Schulberatungsstelle
Beratungslehrerinnen
Schulpsychologen
Schulsozialarbeit

 


Staatliche Schulberatungsstelle für München

Infanteriestraße 7
80797 München
Tel: 089 55 899 89-60
Fax: 089 55 899 89-64
Mail info@sbmuc.de

Beratung zu Fragen der Schullaufbahn, Hochbegabung, Lese- Rechtschreibstörung

Link zur Beratungsstelle

 


Beratungslehrerinnen

  • Frau Zimmermann, Beratungszentrum MS Cincinnatistraße, 089 233 41 080
  • Frau Nowicki, Grundschule an der Weißenseestraße, 089 649 136 890

Lese-Rechtschreibstörung neu!

Bitte beachten Sie die neuen Regelungen zum schulischen Nachteilsausgleich bei einer Lese- und Rechtschreibstörung:

www.schulberatung.bayern

 


Schulpsychologen

Beratungszentrum 33 an der Mittelschule Cincinnatistraße (Bitte melden Sie sich telefonisch an!)

zugehörige Schulen: GS Balanstraße, GS Lincolnstraße, GS Weissenseestraße

Schulspychologin Frau Blaumoser, MS an der Cincinnatistraße, 089 233 41080

 


Schulsozialarbeit

Die Grundschulsozialarbeit ist Ansprechpartner für Kinder, Eltern, Lehrer und andere Fachdienste der Kinder- und Jugendhilfe.
Die Grundschulsozialarbeit bietet Beratung von Eltern, Kindern und Lehrern in Bildungs- und Erziehungsfragen:

  • Einzelfallhilfe
  • Klassenprojekte
  • Gruppenangebote am Nachmittag
  • Ferienprogramm
  • Elterncafe
  • Vernetzung mit anderen Einrichtungen

Ziel der Angebote:

  • Kinder in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung zu unterstützen
  • Eltern in ihrer erzieherischen Kompetenz zu stärken
  • das Miteinander von Schule und Familie zu fördern

Träger der Schulsozialarbeit

Die IG-Feuerwache ist eine Kinder- und Jugendeinrichtung der Initiativgruppe-Interkulturelle Begegnung und Bildung e.V. im Münchner Westend. Die Einrichtung setzt sich für die Verbesserung der schulischen, sozialen und familiären Lebenslagen der Kinder und Jugendlichen und deren berufliche Eingliederung ein.
Die Kooperationspartner der Schulsozialarbeit sind die Schulleitung und die Lehrkräfte der Schule, das Sozialbürgerhaus Giesing-Harlaching,  pädagogische Fachdienste und Fördereinrichtungen.
Ansprechpartnerinnen: FrauVietze und Frau Bergmann, Sprechzeiten nach Vereinbarung, NB Raum 007
Telefon: 089 649 136 89 48
e-mail: j.vietze@initiativgruppe.de